Wir über uns

Wir über uns

Wenn man Pflanzen liebt, einen „grünen Daumen“ hat und gerne in ferne Länder reist, kann daraus ein sehr schönes Hobby werden. In unserem Fall wurde daraus ein kleiner Gartenbaubetrieb, als sich nämlich vor einigen Jahren die Gelegenheit bot, ein größeres Gewächshaus zu bekommen.

Obwohl wir keine „richtigen“ Gärtner sind, haben wir doch eine große Zahl verschiedener Pflanzen, vornehmlich aus den subtropischen Regionen der Erde, zusammengetragen, die z.T. mittlerweile einige Jahre alt sind. Unsere Pflanzen sind fast ausnahmslos selbst aus Samen oder Stecklingen gezogen. Manchmal sind es Einzelexemplare, meist einige wenige, von manchen Arten haben wir größere Stückzahlen.

Wir kultivieren Pflanzen nicht ausschließlich deshalb, weil sie selten sind. Obwohl auch der fachlich versierte Sukkulentenfreund oder Botaniker bei uns so manche Überraschung erlebt, möchten wir solche Pflanzen anbieten, die häufig anderswo nicht zu bekommen sind. Sie sollen auch dem Laien Freude machen, wenn sie ausgefallene Blüten haben oder insgesamt einfach interessant und schön sind.

Kennen Sie den Bandbusch, den Löffelbaum, oder den Speckbaum? Wußten Sie, dass Baumtomaten bei uns unter Glas reif werden? Wenn Sie Ihrer Nase vertrauen, werden Sie den Falschen Pfefferbaum oder die Zitronen-Verbena erkennen und auch merken, dass Cassia didymobotrya nach Erdnüssen riecht. Zu vielen Pflanzen gibt es etwas zu erzählen: über einen Kaktus, der Blätter hat oder über den Johannisbrotbaum, dessen Samen immer exakt gleich schwer sind - nämlich genau 1 Karat. Oder über die Katzenkralle, die eigentlich ein schlimmes Unkraut ist und ihre Krallen zeigt, wenn man sie anfasst!

Verschiedene Pflanzen haben unterschiedliche Ansprüche an Kultur und Pflege. Da wir aber sehr viele Arten nebeneinander kultivieren, kann es so schwierig nicht sein und es sollte jedem gelingen, der einen Wintergarten, einen Balkon oder eine Terrasse hat.
Es ist selbstverständlich, dass wir Sie ausführlich beraten.

Da das Angebot ständig wechselt, haben wir keinen Katalog, sondern verschicken eine aktualisierte Liste. Falls Sie etwas Bestimmtes suchen, fragen Sie einfach an. Manchmal lässt sich eine Art von unseren Mutterpflanzen vermehren oder irgendwo besorgen. Das kann länger dauern, aber Geduld ist die Tugend der Gärtner!

Am besten schauen Sie mal bei uns herein. In unserem Gewächshaus kann man in Ruhe überall herumstöbern. Häufig sind wir auch außerhalb der Öffnungszeiten da, also bitte vorher anrufen.

Der Schwerpunkt unseres Sortiments liegt auf Hoya, Hibiscus, Kübelpflanzen und den Nicht-Kakteen-Sukkulenten. Trotzdem haben wir auch noch eine Menge anderer Gewächse für das Blumenfenster oder den Wintergarten, im Sommer auch für den Balkon oder die Terrasse.

Wir verschicken keine Samen. Winterharte Stauden, Schnittblumen, Orchideen oder die gängigen Beet- und Balkonpflanzen suchen Sie bei uns vergeblich.

 

Home   Kontakt / Anfahrt   Pflanzensortiment   Wir über uns   Veranstaltungen   Versand   Pflegehinweise   Impressum